KKP1 ARGE Rückbau SHB/ZA

von Herr Schwartz (Kommentare: 0)

Nach über einem Jahr Rückbau am Sicherheitsbehälter im Kernkraftwerk Philippsburg 1 wurden bislang 500t Stahl und Beton demontiert, womit die gesteckten Erwartungen sogar noch übertroffen wurden.

Dies ist vor allem der vor Ort eingesetzten Projektleitung und dem Demontagepersonal zu verdanken.

Zurück